Tarifrechner

loading...
Geburtsdatum
Versicherungssumme:

Sterbegeldversicherung Tarif TE

Sterbegeldversicherung gegen Einmalzahlung

Es ist Teil der ganz normalen Lebensverantwortung, rechtzeitig die Finanzierung seiner eigenen Bestattung zu klären. Indem Sie bereits zu Lebzeiten Ihre persönlichen Vorstellungen für Ihre Beisetzung festlegen und die Deckung der Bestattungskosten absichern, unterstützen Sie Ihre Familie emotional und finanziell in der schweren Zeit nach Ihrem Tod. Die Vorsorgekasse Hoesch bietet Ihnen für die Bestattungsvorsorge den Versicherungsschutz einer Sterbegeldversicherung ohne Gesundheitsprüfung gegen Einmalzahlung.

Mit der Sterbegeldversicherung Tarif TE können Sie Ihre Familie entlasten und die Finanzierung Ihrer Beisetzung vorab regeln. Ihre Angehörigen können die Kosten für eine würdige Bestattung übernehmen, ohne dass sie finanziell stark belastet werden. Mit einem Einmalbetrag, der zu Beginn der Sterbegeldversicherung fällig wird, können Sie Ihre Familie gegen die Risiken unerwartet hoher Bestattungskosten absichern. Danach werden keine weiteren Beiträge mehr erhoben.

Die Höchstversicherungssumme der Sterbegeldversicherung Tarif TE beträgt 8.000 €. Durch die jährliche Überschussbeteiligung der Vorsorgekasse Hoesch wird die Auszahlung des Sterbegeldes bei Tod des Versicherten fortlaufend erhöht. Im Verlauf der Jahre liegt sie beachtlich über der abgeschlossenen Grundversicherungssumme Ihrer Sterbegeldversicherung.

Merkmale der Sterbegeldversicherung Tarif TE im Überblick:

  • Der Abschluss erfolgt ohne Gesundheitsprüfung
  • Versicherungssummen zwischen 1.000 € und 8.000 € sind möglich
  • Die Einmalzahlung ist mit Beginn der Versicherung fällig.
  • Die Sterbegeldversicherung wird bei Tod fällig
  • Auszahlungssumme der Sterbegeldversicherung erhöht sich durch jährliche Überschussbeteiligung der Vorsorgekasse Hoesch
  • Eine Versicherung für Sterbgeld ist ab dem vollendeten 14. Lebensjahr möglich
  • Kinder unter 14 Jahren können in der Kindermitversicherung aufgenommen werden
  • Das Höchstalter für die Sterbegeldversicherung ist 70 Jahre
  • Bitte beachten Sie die Wartezeiten; auch bei Tod in der Wartezeit wird der eingezahlte Einmalbetrag geleistet.
  • Besonders attraktiv im aktuellen Niedrigzinsumfeld.